Hilfe und Fragen

Was macht Desumme?

Wenn du Kosten teilen möchtest oder eine Rechnung splitten, fasst Desumme alle Ausgaben und Einnahmen einer Gruppe zusammen und rechnet aus, wer wem etwas schuldet. Solche Ausgaben können zum Beispiel eine gemeinsame Reise, ein Ausflug, ein Geschenk oder ein Abendessen sein.

Wenn du Spenden sammeln möchtest, kannst du mit Desumme einen Spendenaufruf erstellen und über soziale Netzwerke, Messenger oder E-Mail teilen. Die Spender können dann ganz einfach Kontakt mit dir aufnehmen und du kannst Ihnen dann Informationen oder deine Kontodaten schicken.
Wenn das Geld eingegangen ist, kannst du die Spenden eintragen und somit für absolute Transparenz suchen.

Wie funktioniert Desumme zum Kosten aufteilen?

Jetzt kannst du ganz einfach Ausgaben hinzufügen.

Wie bekommen die anderen den Zettel?

Auf dem Zettel stehen alle Ausgaben. Desumme ist eine Webseite und so auf der ganzen Welt von und allen Browsern aus erreichbar.
Du kannst deinen Zettel einfach über einen Link teilen. Benutze einach das Icon: - dabei kannst du entscheiden zwischen „Schreibgeschützt“ und „Bearbeitbar“.

Kann ich Beträge auch zu unterschiedlichen Anteilen aufteilen?

Klar! Wähle einfach die Option „Nach Anteilen aufteilen“ und du kannst einen Wert pro Teilnehmer festlegen.

Zum Beipiel hast du eine Ausgabe von 10€ die nach anzahl der Kinder verteilt werden soll:

Ich habe Geld eingesammelt, kann das Desumme auch?

Natürlich! Erfasse die Beträge einfach als negative Zahlen also zum Beispiel -500 und Desumme rechnet aus, wer wieviel bekommt. Du kannst natürlich auch Ausgaben und Einnahmen mixen.

Wie funktioniert Desumme zum Spenden sammeln?

Hinweis

DESUM.ME nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen